Startseite » Katalog » Bücher » Klassik » 16591
F.Haas - Der Magier am dirigentenpult Felix Mottl 32.50 CHF
exkl. Versandkosten
Art.Nr.: 16591
Artikeldatenblatt drucken
   

 
F.Haas - Der Magier am dirigentenpult Felix Mottl

Der Dirigent Felix Mottl, geprägt durch die Wiener Herkunft und seine Leitbilder Richard Wagner und Franz Liszt, begann mit 24 Jahren als großherzoglich badischer Hofkapellmeister eine steile Karriere, die den gefeierten Gastdirigenten nach Wien, Paris, Brüssel und London führte. Der einstige Assistent Richard Wagners wurde von dessen Witwe Cosima als Dirigent des ersten Bayreuther Tristan berufen und leitete danach alle Erstaufführungen der Festspiele. 1903 folgte er einem Ruf an die Metropolitan Opera nach New York, trat aber schon 1904 in München die Position des Generalmusikdirektors am Nationaltheater und Leiters der musikalischen Akademie an. Frithjof Haas' Darstellung des Dirigenten Mottl, ergänzt durch den Komponisten und Bearbeiter, vor allem der Werke von Johann Sebastian Bach und Franz Schubert, beleuchtet das Porträt einer universellen Künstlerpersönlichkeit, die das europäische Musikleben im Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert ganz wesentlich mitgestaltet hat.
Info Verlag 2006
1 Buch


 

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 03. März 2017 in unseren Katalog aufgenommen.