Startseite » Katalog
Herzlich willkommen auf meiner Website

Herzlich Willkommen Gast! Möchten Sie sich anmelden? Oder wollen Sie ein Kundenkonto eröffnen?

Liebe Freunde klassischer Musik,

Ich bin bemüht, den Katalog laufend zu vergrössern. Die Neuheiten können Sie dann wöchentlich abfragen. Neben einem neuen Design biete ich neben Oper und Gesang neu auch klassische Musik aller Art an.
Wenn Sie Fragen in Sachen klassische Musik haben, können Sie mich telefonisch erreichen, oder mir eine e-mail senden.

Viel Vergnügen wünsche ich Ihnen beim Durchstöbern dieses Kataloges.

 

 

PS: Meine Preise sind ca. 10% tiefer als im Schweizer Fachhandel. Portofrei ab Fr. 200.- (Schweiz)


Auf der ersten Seite stelle ich Ihnen aktuelle Neuheiten aus dem klassischen Bereich vor, die mir besonders empfehlenswert erscheinen.

Achtung: Bestellungen können zur Zeit nur in der Schweiz ausgeliefert werden!

C.Saint-Saëns: Violinsonate No. 1 d-moll - Cellosonate No.1 c-moll - Klaviertrios No. 2 e-moll op. 92                           C.Saint-Saëns: Violinsonate No. 1 d-moll - Cellosonate No.1 c-moll - Klaviertrios No. 2 e-moll op. 92
Renaud Capuçon, Violine - Bertrand Chamayou, Klavier - Edgar Moreau, Cello
1 CD

1 x 'C.Saint-Saëns: Violinsonate No. 1 d-moll - Cellosonate No.1 c-moll - Klaviertrios No. 2 e-moll op. 92                           ' bestellen
24.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
L.van Beethoven: Violinsonaten No. 5 - 7                                                                                        L.van Beethoven: Violinsonaten No. 5 - 7
No. 5 F-Dur op. 24 - No. 6 A-Dur op. 30/1 - No. 7 c-moll op. 30/2 - Frank Peter Zimmermann, Violine - Martin Helmchen, Klavier
1 CD

1 x 'L.van Beethoven: Violinsonaten No. 5 - 7                                                                                        ' bestellen
25.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
J.Strauss: Ritter Pasman, Komishce Oper in 3 Akten op 441                                                                       J.Strauss: Ritter Pasman, Komishce Oper in 3 Akten op 441
Eberhard Waechter, Josef Hopferwieser, Sona Ghazarian, Trudeliese Schmidt, Artur Korn, Horst Witsche, Axelle Gall, Peter Drahosch - ORF Chor - ORF Radio Symphonie-Orchester Wien - Dirigent: Heinz Wallberg
Orfeo  Stereo Live Rec. 1975
2 CD's

Ersteinspielung: Strauss einzige Oper!


1 x 'J.Strauss: Ritter Pasman, Komishce Oper in 3 Akten op 441                                                                       ' bestellen
26.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
G.Verdi: Messa da Requiem                                                                                                       G.Verdi: Messa da Requiem
Julia Varady, Sopran - Alexandrina Milcheva, Mezzosopran - Alberto Cupido, Tenor - Nicola Ghiuselev, Bass - ORF Chor - ORF Radio Sinfonie-Orchester Wien - Dirigent: Leif Segerstam
2 CD's

1 x 'G.Verdi: Messa da Requiem                                                                                                       ' bestellen
26.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
C.Franck: Hulda, Oper in 5 Akten (1879-85)                                                                                      C.Franck: Hulda, Oper in 5 Akten (1879-85)
Meagan Miller, Joshua Kohl, Irina Jae Eun Park, Anja Jung, Katerina Hebelkova, Jin Seok Lee - Opern- und Extrachor des Theater Freiburg - Philharmonisches Orchester Freiburg - Dirigent: Fabrice Bollon
Naxos  Stereo Studio Rec. 2019
3 CD's

Die meisten Werke von Cesar Franck fanden zur Zeit ihrer Entstehung kaum Beachtung, und Hulda wurde zu seinen Lebzeiten nie aufgeführt. Die Geschichte spielt im Norwegen des 14. Jahrhunderts, zur Zeit der großen Stammeskönige, als marodierende Horden Angst und Schrecken im Land verbreiteten. Hulda wird entführt und von einem Stamm zum anderen verschleppt, ihre Familie wird getötet und sie selbst wird gedemütigt. Doch Huldas Geist lässt sich nicht unterkriegen, und sie überlebt mit Rache als Lebensziel. Francks Musik schildert wütende Clans, blutrünstige Mörder und zerrüttete Leben, aber auch Momente erlesener Zärtlichkeit in dieser umjubelten Wiederaufnahme eines vergessenen Meisterwerks, das die Rolle der Hulda zu einer der großen tragischen Bühnenheldinnen macht.


1 x 'C.Franck: Hulda, Oper in 5 Akten (1879-85)                                                                                      ' bestellen
33.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
G.Donizetti: Le Nozze in Villa, Dramma buffo in 2 Akten                                                                         G.Donizetti: Le Nozze in Villa, Dramma buffo in 2 Akten
Gaia Petrone, Omar Montanari, Fabio Capitanucci, Giorgio Missari, Mauela Custer, Claudio Urru, Daniele Lettieri - Orchestra Gli Originali -Coro Donizetti Opera - Dirigent: Stefano Montanari - Regie: Davide Marranchelli
Dynamic  Stereo Live Rec. Bergamo 2020
1 DVD

Le nozze in villa (»Die Hochzeit in der Villa«) erzählt die Geschichte von Sabina und dem jungen Claudio. Sie sind verliebt, aber diese Verbindung läuft gegen den Willen ihres Vaters, der möchte, dass sie den Schulmeister Trifoglio heiratet. Missverständnisse und Spannungen zwischen städtischer Emanzipation und provinzieller Engstirnigkeit werden aufgelöst, und die Romanze triumphiert schließlich dank der Verbindung von »Anmut, Glaube und Jugend«. Diese frühe und nahezu unbekannte Opera buffa von Donizetti ist voller lyrischer Erfindungsgabe und schöner Arien, die von Rossini beeinflusst sind. Die Wiederaufnahme, die speziell für das Festival von Bergamo 2020 restauriert wurde, bringt den ganzen »sprühenden Geist und Wohlklang« der Oper zum Vorschein (bachtrack.com). Diese frühe, längst vergessene Oper von Donizetti wurde im Rahmen des Festivals 2020, das dem Komponisten gewidmet ist, unter vollen Sicherheitsvorkehrungen (Covid 19) inszeniert. Die Fondazione Donizetti und ihre Wissenschaftler stellten sich der Herausforderung, ein Werk zu inszenieren, für das es kein gedrucktes Originallibretto, keine autographe Partitur und kein Quintett aus dem zweiten Akt – »Aura gentil, che mormori« – gibt. Letzteres wurde Elio und Rocco Tanica in Zusammenarbeit mit Enrico Melozzi in Auftrag gegeben, der eine neue Fassung schuf, die sich nahtlos in den Rest der Partitur einfügte«. (Bachtrack). Die Inszenierung ist zeitgemäß, fantasievoll und spielerisch.



1 x 'G.Donizetti: Le Nozze in Villa, Dramma buffo in 2 Akten                                                                         ' bestellen
33.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
G.Verdi: Messa da Requiem                                                                                                       G.Verdi: Messa da Requiem
Jessye Norman, Agnes Baltsa, José Carreeras, Jewgenij Nesterenko - Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - Dirigent: Riccardo  Muti
BR Klassik  Stereo Live Rec. München 1981
2 CD's

Zu Ehren des 80. Geburtstages von Riccardo Muti

1 x 'G.Verdi: Messa da Requiem                                                                                                       ' bestellen
30.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
F.Paër: Leonora, Dramma semiserio in 2 Akten (1804)                                                                             F.Paër: Leonora, Dramma semiserio in 2 Akten (1804)
Eleonora Bellocci, Paolo Ganale, Renato Girolami, Marie Lys, Luigi de Donato, Carlo Allemano, Kresimir Spicer - Innsbrucker Festwochenorchester - Dirigent: Alessandro de Marchi
cpo  Stereo Studio Rec. Innsbruck 2020
2 CD 's

Passend zum Beethoven Jubiläumsjahr präsentierte 2020 in einer konzertanten Aufführung die Festspiele Alte Musik die Oper „Leonora“ des Zeitgenossen Ferdinando Paer. Damit holte der Dirigent Alessandro De Marchi das Gegenstück und Vorbild von Beethovens Oper „Fidelio“ aus der Vergessenheit. Der umtriebige und erfolgreiche Komponist Paer kommt aus der Tradition der italienischen Oper und steht am Beginn der Belcanto Oper. Schwungvolle Rezitative, ausgedehnte Arien, Cabalette und ausgereifte Duette reihen sich in seinen Werken aneinander. So auch in seiner 1804 uraufgeführten Oper Leonora:. Mitten in den napoleonischen Kriegen präsentiert er hier eine heldenhafte Freiheitsoper französischer Prägung. Die Handlung entspricht dem Zeitgeist, die treue Ehefrau rettet heldenhaft den zu Unrecht eingesperrten Gatten aus den Kerker des selbstgefälligen Tyrannen. Die dunklen politischen Machenschaften werden angeprangert, Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und reine Liebe verherrlicht. Paërs Vertonung von Fidelios heldenhafter Geschichte unterscheidet sich in vielem von Beethovens einziger Oper: Zu allererst durch die italienische Sprache, die ganz andere Auswirkungen auf den melodischen, rhythmischen und rhetorischen Fluss und den Ausdruck der Musik hat und Paër komponiert noch wesentlich mehr Koloraturen für die Hauptfiguren als Beethoven, da kommt der italienische Opernkomponist in der hohen neapolitanischen, eindeutig noch auf Hasse und Porpora zurückweisenden Schule durch.


1 x 'F.Paër: Leonora, Dramma semiserio in 2 Akten (1804)                                                                             ' bestellen
43.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
L.van Beethoven: Violinsonaten No. 8 - 10                                                                                       L.van Beethoven: Violinsonaten No. 8 - 10
No. 8 G-dur op. 30/3  - No. 9 A-Dur op. 47  - No. 10 g-moll op. 96 - Frank Peter Zimmermann, Violine - Martin Helmchen, Klavier
1 CD

1 x 'L.van Beethoven: Violinsonaten No. 8 - 10                                                                                       ' bestellen
25.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
F.Schubert: Die Schöne Müllerin                                                                                                 F.Schubert: Die Schöne Müllerin
Andrè Schuen, Bariton - Daniel Heide, Klavier
DGG  Stereo Studio Rec. 2021
1 CD

1 x 'F.Schubert: Die Schöne Müllerin                                                                                                 ' bestellen
25.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
A.Schweitzer: Die Auferstehung Christi (1776) - Lobet, ihr Knechte des Herren, Kantate - Missa Brevis C-Dur (1780)              A.Schweitzer: Die Auferstehung Christi (1776) - Lobet, ihr Knechte des Herren, Kantate - Missa Brevis C-Dur (1780)
Mirella Hagen, Sopran - Henriette Gödde, Alt - Stephan Scherpe, Tenor - Tobias Berndt, Bass - Thüringer Bach Collegium & Chor - Dirigent: Gernot Süssmuth
2 CD's

1 x 'A.Schweitzer: Die Auferstehung Christi (1776) - Lobet, ihr Knechte des Herren, Kantate - Missa Brevis C-Dur (1780)              ' bestellen
29.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
F.Alfano: Risurrezione, Dramma in 4 Akten  (1904)                                                                               F.Alfano: Risurrezione, Dramma in 4 Akten (1904)
Anna Sophie Duprels, Mattew Vickers, Leon Kin, Francesca Di Sauro, Tomina Tomasoni, Nadia Pirazzini, Ana Victoria Pitts, Barbara Maracci, Filomena Pericoli, Nadia Sturlese, Silvia Capra, Lisandro Guinis, Gabriele Spina u.a. - Orchestra e Coro del Maggio Musicale Fiorentino - Dirigent: Francesco Lanzillotta
2 CD's

1 x 'F.Alfano: Risurrezione, Dramma in 4 Akten  (1904)                                                                               ' bestellen
30.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
L.van Beethoven: Leonore, Oper in 3 Akten (Fassung 1805)                                                                        L.van Beethoven: Leonore, Oper in 3 Akten (Fassung 1805)
Gwyneth Jones, James King, Theo Adam, Gerd Nienstedt, Rotraud Hansmann, Werner Hollweg, Eberhard Waechter - Chor & Orchester des ORF - Dirigent: Carl Melles
2 CD's

1 x 'L.van Beethoven: Leonore, Oper in 3 Akten (Fassung 1805)                                                                        ' bestellen
25.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
St.Elmas (1862-1937): Klavierkonzerte No. 1 g-moll & No. 2 d-moll                                                               St.Elmas (1862-1937): Klavierkonzerte No. 1 g-moll & No. 2 d-moll
Howard Shelley, Klavier & Dirigent - Tasmanian Symphony Orchestra
Hyperion Stereo Studio Rec. 2019
1 CD

Stéphan Elmas (1862–1937) war erst zwanzig Jahre alt, als er sein erstes Klavierkonzert, das vermutlich erste Klavierkonzert eines armenischen Komponisten, 1882 schrieb ? zweifellos, um sein eigenes pianistisches Talent vorzuführen, das er drei Jahre zuvor bereits Franz Liszt persönlich beweisen durfte. Entsprechend sind die technischen Anforderungen überaus anspruchsvoll. In seinem späteren Leben verlor Elmas als Folge einer Typhus-Erkrankung das Gehör und verbitterte zunehmend (nicht zuletzt auch wegen des Völkermords an den Armeniern 1915 und der Vertreibung seiner Familie aus Smyrna im Rahmen der sogenannten Kleinasiatischen Katastrophe 1922), woraufhin er sich immer mehr von der Welt abwandte.

Die Einspielung mit Howard Shelley und dem Tasmanian Symphony Orchestra ist ein vehementes und mitreißendes Plädoyer nicht für einen »Exoten«, sondern einen zu Unrecht vergessenen Tastenlöwen der romantischen Klaviertradition des 19. Jahrhunderts.


1 x 'St.Elmas (1862-1937): Klavierkonzerte No. 1 g-moll & No. 2 d-moll                                                               ' bestellen
23.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
Piotr Beczala - Vincerò!  (Tenor)                                                                                               Piotr Beczala - Vincerò! (Tenor)
Arien und Szenen aus Werther, Tosca, Adriana Lecouvreur, Cavalleria rusticana, Manon Lescaut, Andrea Chénier, Fedora, Pagliacci, Fanciulla del West, Edgar, Gianni Schicchi, Butterfly, Turandot  - Piotr Beczala, Tenor (& Evgeniya Khoumutova, Mezzo) - Cor de la Generalitat Valcenciana - Dirigent: Marco Boemi
Pentatone  Stereo Studio Rec. 2020
1 CD



1 x 'Piotr Beczala - Vincerò!  (Tenor)                                                                                               ' bestellen
25.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
W.A.Mozart: Cosi fan tutte, Dramma giocoso in 2 Akten                                                                           W.A.Mozart: Cosi fan tutte, Dramma giocoso in 2 Akten
Elsa Dreisig, Marianne Crebassa, Andrè Schuen, Bogdan Volkov, Lea Desandre, Johannes Martin Kränzle - Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor - Siener Philharmoniker - Dirigentin: Joana Mallwitz - Regie: Christof Loy
1 DVD

1 x 'W.A.Mozart: Cosi fan tutte, Dramma giocoso in 2 Akten                                                                           ' bestellen
25.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
C.Saint-Saens: Le Timbre d'Argent, Oper in 4 Akten (1914)                                                                       C.Saint-Saens: Le Timbre d'Argent, Oper in 4 Akten (1914)
Jodie Devos (Rosa), Tassis Christoyannis (Spiridion), Hélène Guilmette (Hélène), Edgaras Montvidas (Conrad), Yu Shao (Benedict), Jean-Yves Ravoux, Matthieu Chapuis -Les Siècles, Accentus - Dirigent: François-Xavier Roth
2CDs & reich bebilbertes Buch & Libretto

1 x 'C.Saint-Saens: Le Timbre d'Argent, Oper in 4 Akten (1914)                                                                       ' bestellen
48.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
Béatrice Uria-Monzon - Assoluta (Sopran)                                                                                        Béatrice Uria-Monzon - Assoluta (Sopran)
Arien aus Adriana Lecouvreur, Tosca, Cavalleria rusticana, Andrea Chénier, Manon Lescaut, Gioconda, Suor Angelica, Norma, Macbeth, Forza del Destino - Béatrice Uria-Monzon, Sopran - Orchestra della fondazione Teatro Lirico G.Verdi di Trieste - Dirigent: Fabrizoio Maria Carminati
1 CD

1 x 'Béatrice Uria-Monzon - Assoluta (Sopran)                                                                                        ' bestellen
25.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
R.Hahn: Ô mon bel inc, Opérette in 3 Akten                                                                                      R.Hahn: Ô mon bel inc, Opérette in 3 Akten
Véronique Gens, Olivia Doray, Eléonore Pancrazi, Thomas Dolié, Yoann Dubrusque, Carl Ghazarossian, Jean-Christophe Lanièce - Orchestre National Avignon-Provence - Dirigent: Samuel Jean
1 CD & Buch

1 x 'R.Hahn: Ô mon bel inc, Opérette in 3 Akten                                                                                      ' bestellen
39.00 CHF
exkl. Versandkosten

 
R.Flury: Orchesterstücke aus R.Flury: Orchesterstücke aus "Der Scholle treu" - 4 Capricen für Violiine & Orch. - Andante sostenuto - Violinkonzert No. 3
Alexandre Dubach; Violine - Liepaja Symphony Orchestra - Dirigent: Paul Mann
Toccata Classics Stereo Studio Rec. 2021
1 CD



1 x 'R.Flury: Orchesterstücke aus "Der Scholle treu" - 4 Capricen für Violiine & Orch. - Andante sostenuto - Violinkonzert No. 3     ' bestellen
22.00 CHF
exkl. Versandkosten